Startseite arrow Bude-6-Kampf
Bude-6-Kampf

Der Bude-6-Kampf - Idee in Rudelstetten geboren
Auszug aus dem Bericht der Wochenzeitung von Katja Kessel

Es gilt als das größte Fest und Ereignis für die Buden im Landkreis - der jährlich stattfindende Bude-6-Kampf. Buden aus sämtlichen Orten treten im Frühjahr gegeneinander an, um sich zu messen.

"Dabei müssen sie bei verschiedenen Trink-, Kraft-, Logik-, ... spielen bestehen. Der erste Wettbewerb fand 1995 in Rudelstetten statt. „Wir wollten zu unserem 3-tägigen Jubiläums-Fest einen besonderen Abend mit den anderen Buden gestalten“, erinnert sich Jürgen Zwölfer von der Bude Rudelstetten. Nach dem Vorbild der Leichtathletik sei ursprünglich ein Zehnkampf geplant gewesen, „aber zehn Spiele an einem Abend waren einfach zu viel“, erzählt Zwölfer weiter. So entstand der 6-Kampf, der vor allem für eins sorgt: Gaudi - bei den Teilnehmern, Veranstaltern und beim Publikum. Die Regeln für die Spiele legen die Ausrichter jeweils selbst fest. „Wir haben die Spiele damals vorab veröffentlicht“, erklärt Zwölfer und so konnten sich die Teilnehmer schon einmal im Wettmelken oder Biertrin- ken aus Babyflaschen üben. Eine echte Herausforderung war die Aufgabe: Wieviel Personen passen in einen Scirocco? Auf ganze 21 brachte es ein Team dann im Wettkampf. Insgesamt 14 Buden war- en beim ersten Wettkampf dabei. „Wir hatten ihn eigentlich nur für das Fest organisiert“, sagt Zwölfer, „aber Ziswingen meldete sich am Ende spontan, den Bude-6-Kampf im darauffolgenden Jahr fortzuführen.“ Und so begann die Tradition ihren Lauf...

 

2222 Tage Schulhaus Appetshofen - Der 7. Rieser Bude-6-Kampf
 Informationen zum 7. Bude-6-Kampf in Appetshofen (Juni 2002)

„Hier geht´s ab“, ließ sich Staatssekretär Georg Schmid sofort von der großartigen Stimmung in der Festhalle Hussel anstecken und lobte in seinem kurzen Grußwort die exzellente Vorbereitung und Organisation des 7. Rieser Buden-6-Kampfes durch das Schulhaus Appetshofen. Auch Landrat Stefan Rößle zeigte sich „tief beeindruckt von der tollen Kulisse und fantastischen Stimmung und zollte den Appetshofenern Respekt für die Ausrichtung." (Katja Kessel, Wochenzeitung).

 

Platzierungen des Schulhaus Appetshofen:

Nr. Jahr Ort Platz Gewinner
17. 2012 Appetshofen -- Fessenheim
16. 2011 Laub ?  
15. 2010 Alerheim 1 Appetshofen
14. 2009 Schopflohe ? Balgheim
13. 2008 Rudelstetten 2 Laub
12. 2007 Mauren 13 Laub
11. 2006 Alerheim 7 Mauren
10. 2005 Balgheim 1 Appetshofen
9. 2004 Möttingen 1 Appetshofen
8. 2003 Herblingen 7 Balgheim
7. 2002 Appetshofen -- Rudelstetten
6. 2001 Laub 2 Rudelstetten
5. 2000 Birkhausen 5 Laub
4. 1999 Hochaltingen 3 Ziswingen
3. 1998 Maihingen 1 Appetshofen
2. 1997 Ziswingen 4 Alerheim
1. 1996 Rudelstetten -- Laub